Zahnärzte City-Süd Hamburg

Das Zahnärzteteam City-Süd Hamburg

Zahnarzt Dr. Jan Brauer (MBD), Zahnarzt Dr. Percy J. Singer (MBD), Zahnärztin Dr. med. dent. Luise Klingebiel, Zahnarzt Till Reimann

Dr. Jan Brauer, MBD

Dr. Jan Brauer, MBD
Dr. Jan Brauer, MBD

"Zahnmedizin faszinierte mich von Anfang an wegen ihrer Komplexität und dem Status, dass der Mund eine der wichtigsten, für mich "die", Schlüsselstellen für den gesamten Organismus ist. Diese Leidenschaft war für mich und meinen Freund und Kollegen der Hauptgrund dafür, dass wir gemeinsam noch ein Zusatzstudium in biologischer Zahnheilkunde absolviert haben. Und die Begeisterung unserer Patienten über das von uns entwickelte Gesamtkonzept ist mir jeden Tag ein weiterer Grund, gut gelaunt in die Praxis zu kommen."

* 1965 in Zürich, verheiratet, 2 Kinder

Promotion: "Misserfolge in der Implantologie. Ursachen und Konsequenzen"

1995 Praxisgründung mit Dr. Percy J. Singer

1998 bis heute ständige, spezielle, kontinuierliche Weiterbildung im In- und Ausland (u.a. bei Prof. Dr Mick Dragoo MSD (Escondido, USA), Prof. Myron Nevins (Philadelphia, USA), Dr. Alan Melzer (New York, USA), Prof. Axel Bumann (Harvard,USA), Prof. Alexander Gutowski (Zagreb,HR), Prof. Stefan Paul (Zürich,CH), Prof. JF Roulet (Liechtenstein), Dr. Roberto Spreafico (Mailand,I)

2001 bis heute: 3mal/Jahr akademisches und operativ-praktisches Training nach den Prinzipien der minimalinvasiven, biologischen Methode der Global Academy of Biologic Dentistry

Master Of Biologic Dentistry Februar 2010
Mitgliedschaften: DGI, DGZMK, BDIZ und der
Global Acadamy for Biologic Dentistry (GABD)

 

Mein persönliches Motto:

"Der lebt, der vielen nützlich ist."
Lucius Annaeus Seneca (4 v.Chr. - 65 n.Chr.), röm. Philosoph u. Dichter

 

Dr. Percy J. Singer, MBD

Dr. Percy J. Singer, MBD
Dr. Percy J. Singer, MBD

"Ich glaube, der Kollege hat schon alles gesagt: Höchste Ansprüche an Qualität und den medizinischen Fortschritt hat aus uns nicht nur ein tolles Arbeitsteam gemacht. Vielmehr wird es auch der Grund für unsere tolle Freundschaft sein. Immerhin haben wir uns nicht nur bereits im Studium kennengelernt und gemeinsam die Praxis eröffnet, sondern dann auch später unser ganz spezielles Konzept entwickelt."

*1969 in Hamburg, verheiratet, 2 Söhne

Famulaturen in verschiedenen Praxen während der Studienzeit

Studentischer Fachschaftsrat Zahnmedizin der Universität Hamburg

1993 Zahnärztliches Staatsexamen an der Universität Hamburg, BAföG-Stipendiat wegen besonderer Leistungen

1994 Forschungssemester in der Abt. Oralpathologie, Prof. Dr. mult. Karl Donath, sowie Assistenzzahnarzt in großer implantologischer Praxis mit Meisterlabor in Schleswig-Holstein.

Beginn der kontinuierlichen Weiterbildung mit Schwerpunkt Implantologie und Knochenaufbau, sowie funktionelle Prothetik. Weiterführung der Forschung zum Thema Implantate und Knochenaufbau

1995 Hilfsprojekt Tileagd, Ärzte in rumänischen Waisenhäusern

1995 Gründungspartner der Zahnarztpraxis City-Süd

1997 Verleihung der Doktorwürde (Note "sehr gut") zum Thema: Knochenwachstum und Knochenaufbau an Zahnimplantaten

1998 bis heute gewählter Delegierter der Zahnärztekammer Hamburg, Praxisberatungsaussschuß, Arbeitsgruppe strukturierte Fortbildung Parodontologie (2003)

1998 bis heute ständige, spezielle, kontinuierliche Weiterbildung im In- und Ausland (u.a. bei Prof. Dr. Mick Dragoo MSD (Escondido, USA), Prof. Myron Nevins (Philadelphia, USA), Dr. Alan Melzer (New York, USA), Prof. Axel Bumann (Harvard,USA), Prof. Alexander Gutowski (Zagreb,HR), Prof. Stefan Paul (Zürich,CH), Prof. JF Roulet (Liechtenstein), Dr. Roberto Spreafico (Mailand,I)

2001 bis heute: 3mal/Jahr akademisches und operativ-praktisches Training nach den Prinzipien der minimalinvasiven, biologischen Methode der Global Academy of Biologic Dentistry

2010 Verleihung des Titels: Master of Biologic Dentistry

2010 Ernennung zum "Fellow of the Royal Society of Medicine", UK

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGParo)

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

Global Academy of biologic Dentistry (GABD)

Mein persönliches Motto:

"Begegne dem Tag mit einem Lächeln - und die Welt lächelt zurück."
Charlie Chaplin (1889 - 1977)

 

Dr. med. dent. Luise Klingebiel

Dr. med. dent. Luise Klingebiel
Dr. med. dent. Luise Klingebiel

*1986 in Göttingen

Ausbildungsbegleitend Pflegepraktikum im Krankenhaus, Praktika im zahntechnischen Labor

Famulaturen in verschiedenen Zahnarztpraxen während des Studiums

Studienprojekt zahnärztliche Betreuung von Kindern in einem Wohltätigkeitskrankenhaus in Delhi (Indien)

2010 Staatsexamen an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster

2011-2013 Assistenzzahnärztin in implantologisch-prothetischer Praxis in Sittensen

2012 Doktorarbeit zum Thema "Perfektionierung der Sterilisation von Medizinprodukten"
(Note "sehr gut")

2011 bis heute regelmäßige Fort-und Weiterbildungen in den Bereichen Zahnerhaltung, Zahnersatzkunde, Parodontologie und Implantologie

2013 Zahnärztliche Betreuung burmesischer Waisenkinder in Myanmar

2014 Akademie Praxis und Wissenschaft, Curriculum zur Spezialistin der Prothetik (Zahnersatzkunde)

2014-2015 Weiterbildungsassistentin in großer Mehrbehandlerpraxis in Hamburg

Seit 2015 angestellte Zahnärztin im Team der Zahnärzte City-Süd

Mein persönliches Motto:

"Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst; gib ihm deines."
Burmesisches Sprichwort

 

Till Reimann

Till Reimann
Till Reimann

* 1982 in Unna

Zivildienst im katholischen Marienkrankenhaus Schwerte

2003- 2006 Ausbildung zum Zahntechniker

  • Prüfung nach verkürzter Ausbildungszeit wegen besonderer Leistungen
  • Während der Ausbildung Jugendgruppenleiter
  • Praktika in verschiedenen zahnärztlichen Praxen

2006-2012 Studium der Zahnmedizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

  • Semestersprecher
  • Stiftungsstelle als studentischer wissenschaftlicher Mitarbeiter am Frankfurter Carolinum im Fachbereich Parodontologie
  • Angestellter studentischer Tutor zur Ausbildung jüngerer Semester in der zahnärztlichen Propädeutik und Prothetik
  • Fortbildungen während des Studiums im Bereich der Implantologie
  • Bei Prof. Dr. Dr. Robert Sader und Prof. Dr. Dr. Al-Nawas, "Xive"-Implantatsystem
  • Famulaturen in verschiedenen renommierten Praxen während des Studiums

2012 Staatsexamen

2012- 2014 Assistenzzahnarzt in Praxis mit dem Schwerpunkt vollkeramische Restaurationen und Wurzelkanalbehandlungen

2014-2015 Weiterbildungsassistent in implantologischer Praxis im Süden Hamburgs

Seit April 2015 angestellter Zahnarzt bei den Zahnärzten City-Süd

Seit 2012 bis heute Fortbildungen zur CAD/CAM-Fertigung von Keramik, Universität

Zürich/CH. Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Zahnerhaltung, Parodontologie, Implantologie und funktioneller Zahnersatz

Fortbildungen der Deutschen Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde

Projektbetreuung Milchzahnkaries-Prophylaxe "Kariestunnel" in Schwerte/NRW

Aktives Mitglied im Qualitätszirkel der Schwerter Zahnärzte

Berufsbegleitend experimentelle Forschung im Bereich der Implantologie und Implantatprothetik, mit Prof. H.-C. Lauer, Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Carolinum Frankfurt/Main

Mein persönliches Motto:

"Lächle Anderen zu – Und du lächelst deinem eigenen Herzen zu."
Aus dem Zen Buddhismus